Jetzt bewerben: “Empower Communities”

Empower Social Media Communities

Gefördert von der Bundeszentrale für politische Bildung bietet LOVE-Storm acht gemeinnützigen Organisationen und Verbänden ein 20-monatiges Trainings- und Beratungsprogramm, um ihre Social Media Teams und Communities fit gegen Hass im Netz zu machen.

Interessierte Organisationen (keine Parteien) können sich ab sofort bewerben, um ihre Moderator*innen und aktiven Community-Mitglieder mit Hilfe von LOVE-Storm zu schulen und ein Schutzkonzept für ihre Social Media Kanäle zu entwickeln und umzusetzen.

Insgesamt sind ca. 10 verbindliche und 20 optionale Termine (Schulungen, Vernetzungstreffen, Aktionsbegleitungen) vorgesehen. Alle Veranstaltungen finden online statt. Die Schulungstermine werden individuell mit der jeweiligen Organisation vereinbart. Voraussichtlicher Start ist April. Netzwerktermine und Termine der Aktionsbegleitungen werden gemeinsam beim ersten Vernetzungstreffen für die folgenden 18 Monate festgelegt.

Bewerbungsschluss ist der 27. Februar 2022.

Mehr Informationen zum Projekt und zur Bewerbung gibt es hier.

Das Projekt wird gefördert durch die

Logo: Gefördert durch die Bundeszentrale für politische Bildung