für Lehrende

Fortbildung für jugendliche Medienscouts

Eine Hand hät ein Handy, auf dem eim Klassenchat zu sehen ist. Es gibt einige unerkenntliche Chatblasen und einige Jugendliche aus denen eine Sprechblase rauskommt.
“ChatScouts: Konflikte in Chatgruppen managen” Multiplikator*innenfortbildung für engagierte Jugendliche und Medienscouts Diese zweitägige Präsenzfortbildung bzw. vierteilige Online-Fortbildung ist speziell darauf ausgerichtet, engagierte Jugendliche als MedienScouts in ihren Schulen zu schulen und zu etablieren. Als ChatScouts übernehmen sie eine Schlüsselrolle in der Gestaltung einer sicheren und respektvollen digitalen Kommunikationsumgebung. Die Fortbildung vermittelt nicht nur theoretisches Wissen,…
Weiterlesen

Begleitprogramm für Fortgeschrittene

Im Hintergrund ist ein Netz, auf dem in weißen Kreisen das LOVE-Storm Logo mehrmals auftaucht. Davor stehen vier zufrieden schauende Figuren. Eine hebt beide Arme in die Luft, die nächste hat sie hinter dem Rücken versteckt. Die dritte Figur winkt mit ihrem linken Arm und die letzte hält beide Hände vor dem Bauch.
Online-Bildungsangebote für Multiplikator*innen, Trainer*innen und Anwender*innen Hier findet ihr eine Serie von Webinaren, Online Trainings und Austausch-Angeboten zur Stärkung pädagogischer Fachkräfte in der Arbeit mit dem LOVE-Storm Trainingskonzept und dem Online Rollenspiel Tool. Zielgruppen: LOVE-Storm Trainer*innen, Multiplikator*innen (Fachkräfte mit einer Einführungsfortbildung in das LOVE-Storm Trainingskonzept), die den LOVE-Storm Trainingsraum nutzen (abonnieren) können aus fairaend und…
Weiterlesen

Fortbildung für Multiplikator*innen

Umrandet von einem Bücherkreis steht eine Figur, welche mit einem Zeigestock auf eine Tafel zeigt. Auf der Tafel ist eine angedeutete Schriftlinie.
Was ist los im (Klassen-)chat? Konflikten und Hass konstruktiv begegnen! Im Rahmen unseres Projektes Democracy Chats betrachten wir die besonderen digitalen Räume wie (geschlossene) Chatgruppen genauer. Auch im Schulbereich und bei Jugendlichen ist das Thema intensiv. Aus unseren Ergebnissen und Konzepten haben wir daher eine spezielle Fortbildung für Multiplikator*innen entwickelt, die den  Bereich “sichere Chaträume”…
Weiterlesen

2024 Projekttage für Schulen – Sichere Chatgruppen

Auf dem Bild sind mehrere Jugendliche zu sehen , die in einer Art virtuellen Welt zusammen sitzen und stehen. Einige von Ihnen haben Tablets oder Handys in den Händen. Um sie herum auf hellblauem Grund sind Symbole der digitalen Welt, Chatblasen, kleine Bildschirme, Einblicke in Social Media Kanäle und Ähnliches
Sichere und inklusive Chats für Schüler*innen! Jugendliche wünschen sich gute Chatgruppen, in denen sie sich sicher fühlen und nicht ausgegrenzt werden. Tatsächlich erleben und reproduzieren sie in Chatgruppen jedoch zu oft verbale Gewalt, Diskriminierung, abwertende und diffamierende Sprache sowie ausgrenzende und andere zum Schweigen bringende Gruppendynamiken. Im Rahmen der Projekttage stärken wir die Jugendlichen, damit…
Weiterlesen

Fortbildung April – Chat-Konflikte moderieren

Ein grüner Kreis. Im äußeren Rand sind Bücher abgebildet. Innen steht eine lächelnde Figur, die etwas an eine Tafel schreibt.
Berufsbegleitende Fortbildung: „Hass im Netz stoppen – Konflikte im Chat moderieren“ Chatgruppen haben unser Leben erobert und bereichert. Von der Koordination der Vereinsfeier, über Verabredungen im Klassenchat bis hin zur politischen Selbstorganisation: Chatgruppen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Doch viele sind auch genervt und beunruhigt. Verschwörungstheorien und Radikalisierung entwickeln in Chats eigene Dynamiken.…
Weiterlesen

Projekttage für Schulen: November und Dezember

Ein weißes Tablet liegt auf einem Tisch. Drum herum befinden Sich Stifte, Klebeband, Schreibhefte und andere Schul- und Büromaterialien.
Sichere und inklusive Chats für Schüler*innen Jugendliche wünschen sich gute Chatgruppen, in denen sie sich sicher fühlen und nicht ausgegrenzt werden. Tatsächlich erleben und reproduzieren sie in Chatgruppen jedoch zu oft verbale Gewalt, Diskriminierung, abwertende und diffamierende Sprache sowie ausgrenzende und andere zum Schweigen bringende Gruppendynamiken. Im Rahmen der Projekttage stärken wir die Jugendlichen, damit…
Weiterlesen

Bloggen gegen Rassismus

Zu sehen ist ein Buchcover mit dem Titel:
Holen wir uns das Netz zurück! Posten und Counterspeech gegen Rassismus und Hate Speech in Social Media Viele Rassist:innen bloggen handwerklich perfekt, aber inhaltlich perfide. Die Hater:innen verbreiten Hetze in sozialen Netzwerken und vergiften das gesellschaftliche Klima. Aus Angst vor Hassrede beteiligt sich beinah die Hälfte der Internetnutzer:innen seltener an politischen Diskussionen im Netz. Dies…
Weiterlesen

E-Learning: Umgang mit Stress und Selbstschutz bei Hass im Netz

Umrandet von einem Bücherkreis steht eine Figur, welche mit einem Zeigestock auf eine Tafel zeigt. Auf der Tafel ist eine angedeutete Schriftlinie.
Kostenloser Online – Kurs zum Thema Umgang mit Stress und Selbstschutz bei Hass im Netz 14 Lektionen, 4 Tests, lebenslanger Zugriff #Hass&Betroffene #MultipleChoice #SingeChoice #True&false Hass im Netz äußert sich durch Beleidigungen, Abwertungen und Drohungen gegen Personen oder Personengruppen. Die Konfrontation mit dem Hass führt bei Angegriffenen aber auch nicht direkt attackierten Personen zu Stress,…
Weiterlesen

Arbeit in parallelen Kleingruppen

In der Mitte befindet sich eine Säule auf der ein Laptop, Figuren, ein beschriebenes Blatt und einige Chatsymbole zu sehen sind. Um diese herum ist eine Glaskuppel. Um die Glaskuppel herum befinden sich über das Bild verteilt Kreise auf denen Figuren an Laptops etwas schreiben.
Rollenspiele in parallelen Kleingruppen anleiten Die Anzahl der Teilnehmenden in LOVE-Storm Trainings ist standardmäßig auf 15 begrenzt. Denn unserer Erfahrung nach sind Online Chat-Rollenspiele mit mehr als 12 Teilnehmenden nur schwer zu handhaben. Um dennoch Rollenspiele mit Schulklassen oder größeren Gruppen durchzuführen ist es daher notwendig die Gruppen zu teilen. Schon im Standard-Abonnement ist es…
Weiterlesen

Fortbildung im November: Chat-Konflikte moderieren

Ein grüner Kreis. Im äußeren Rand sind Bücher abgebildet. Innen steht eine lächelnde Figur, die etwas an eine Tafel schreibt.
Berufsbegleitende Fortbildung: „Hass im Netz stoppen – Konflikte im Chat moderieren“ Anmeldung bis 3.11.2023 Chatgruppen haben unser Leben erobert und bereichert. Von der Koordination der Vereinsfeier, über Verabredungen im Klassenchat bis hin zur politischen Selbstorganisation: Chatgruppen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Doch viele sind auch genervt und beunruhigt. Verschwörungstheorien und Radikalisierung entwickeln in…
Weiterlesen