Team

Das Projektteam hinter LOVE-Storm…

Björn Kunter

Björn Kunter

Björn leitet das Projekt “LOVE-Storm: Gemeinsam gegen Hass im Netz” und ist für die strategische Entwicklung zuständig.

Björn engagiert sich seit den neunziger Jahren als Trainer für Zivilcourage und gewaltfreie Bewegungen weltweit. Unter anderem entwickelte er das Konzept der “Aktiv gegen Rechts”-Großtrainings und förderte als Geschäftsführer des Bund für Soziale Verteidigung (2005-2013) die Verbreitung des No Blame Approach gegen Mobbing. Er ist der kreative Kopf hinter LOVE-Storm und entwickelte das Projekt vor dem Hintergrund eigener Erfahrungen als Betroffener.

Lena Cornelius

Lena ist seit 2020 als Trainingskoordinatorin neu im LOVE-Storm-Team. Sie studierte Kulturanthropologie & Transkulturelle Studien, u.a. in Göttingen, Istanbul und Bremen. Nach ihrem Studium war sie einige Zeit im Bereich der Theater- und Kunstpädagogik unterwegs bevor sie sich entschied sich auch beruflich stärker in der politischen Bildung zu engagieren. Der Blick auf globale Zusammenhänge, intersektionale sowie rassismuskritische und feministische Perspektiven begleiten sie dabei privat wie beruflich.

Online Marketing Manager Yvo Antoni

Yvo Antoni

Yvo ist freier Mitarbeiter bei LOVE-Storm. Sein Zuständigkeitsbereich ist das Content- und Onlinemarketing, Koordination externer Dienstleister, die Suchmaschinenoptimierung (SEO), das Email-Marketing und er steht der Abteilung für PR in Fragen des Social-Media-Marketings tatkräftig und beratend zur Seite.

Projektkoordinator

David Scheuing

David Scheuing arbeitet im Projekt „LOVE-Storm: Gemeinsam gegen Hass im Netz“ des Bund für Soziale Verteidigung e.V. (BSV) als Koordinator für die Multiplikationsarbeit. Er hat Friedens- und Konfliktforschung in Marburg studiert und ist Preisträger des Christiane-Rajewsky Nachwuchspreises der Arbeitsgemeinschaft für Friedens- und Konfliktforschung 2018. Er ist der Friedensbewegung seit vielen Jahren verbunden und seit einiger Zeit auch bei der DFG-VK und als Aktivist in der War Resisters‘ International aktiv. Dabei sind seine Interessen vielfältig und reichen von Critical Border Studies und kritischer Geographie bis hin zu digitaler Zivilcourage.

LOVE-Storm unterstützen?

Wir können helfende Hände und Köpfe gut gebrauchen. Ob als Trainer*in oder um Unterrichtsmaterialien zu erstellen bis zum Promoter.

Hinter dem großen Button, befindet sich ein Kontaktformular mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten. Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme.

Mit Geld ist uns natürlich auch geholfen: zur Spendenseite.